Aktuelle News:
















 Gemeindebund Start > Gemeindebund Steiermark




Gemeindebund Steiermark



Der Gemeindebund Steiermark ist...

...eine überparteiliche Interessenvertretung der steirischen Gemeinden, die ihm auf Grund freiwilliger Mitgliedschaft angehören. Er vertritt derzeit 538 Gemeinden (das sind alle steirischen Gemeinden mit Ausnahme der Landeshauptstadt Graz).

 

Der Gemeindebund Steiermark hat den Zweck...

...die Interessen der Gemeinden gegenüber Bund und Land zu vertreten und Beziehungen zu ähnlichen Vereinigungen des In- und Auslandes zu pflegen.

 

Die Aufgabe des Gemeindebundes ist es besonders...

...seine Mitglieder in Rechts-, Steuer- und Wirtschaftsfragen zu beraten
...die Gemeinden bei der Erfüllung ihrer sonstigen Aufgaben zu unterstützen
...Richtlinien für die Kommunalpolitik auszuarbeiten
...Gesetzes- und Verordnungsentwürfe anzuregen und zu begutachten
...die Aus- und Weiterbildung von Gemeindefunktionären und Gemeindebediensteten zu fördern
...Fachzeitschriften und Handbücher herauszugeben

 

Die Legitimation zur Interessenvertretung...

...auf freiwilliger Basis findet sich in der Österreichischen Bundesverfassung, in der Steiermärkischen Landesverfassung und in der Steiermärkischen Gemeindeordnung. Dem Gemeindebund steht ein Anhörungsrecht bei den den kommunalen Wirkungsbereich berührenden Gesetzes- und Verordnungsentwürfen des Landes zu.

 

Die Dachorganisation...

... aller österreichischen Gemeindebünde (Landesverbände) ist der Österreichische Gemeindebund mit dem Sitz in Wien (E-Mail: oesterreichischer@gemeindebund.gv.at ). Auch steirische Bürgermeister sind in den Gremien des Österreichischen Gemeindebundes vertreten.
Der Österreichische Gemeindebund ist auch am Sitz der Europäischen Union durch sein "Büro Brüssel" (E-Mail: oegemeindebund@skynet.be ) im Österreich-Haus präsent.